Änderung der Mehrwertsteuer!

Nach dem Beschluss der Bundesregierung wurde im Konjunkturpaket 2020 die befristete Senkung der Mehrwertsteuer ab 01.07.2020 festgelegt.

 

Bis zum 31.12.2020 wird der Regelsteuersatz von 19% auf 16% gesenkt und der

Ermäßigte Steuersatz von 7% auf 5%.

 

Der vorherige Beschluss, dass ab 01.07.2020 der Ermäßigte Steuersatz für alle Speisen in der Gastronomie bis zum 30.06.2021 Anwendung findet, hat weiterhin Gültigkeit!

 

Das bedeutet, es werden 3 Änderung der Mehrwertsteuersätze und deren Zuordnung im VECTRON Kassensystem notwendig:

 

Step I   zum 01.07.2020

  • Regelsteuersatz von 19% auf 16%
  • Ermäßigter Steuersatz von 7% auf 5%
  • Speisen einheitlich auf 5% (kein "In Haus/Ausser Haus")

Step II  zum 01.01.2021

  • Regelsteuersatz von 16% zurück auf 19%
  • Ermäßigter Steuersatz von 5% zurück auf 7%
  • Speisen einheitlich auf 7% (Kein "In Haus/Ausser Haus")

Step III zum 01.07.2021

  • Regelsteuersatz 19% wieder für Speisen "In Haus"
  • Ermäßigter Steuersatz 7% wieder für Speisen "Ausser Haus"

Damit gemischte Buchungen im Kassensystem am jeweiligen Stichtag rechnerisch richtig verbucht werden, ist eine taggenaue Umstellung empfehlenswert.

 

Unsere Anleitung zur Änderung der MWST soll Ihnen helfen, die taggenaue Umstellung selbst durchzuführen. Das Protokoll zur Änderung der MWST mit den Ausdrucken aus dem Kassensystem werden wir kontrollieren und bestätigen.


VECTRON Änderung MWST

Anleitung zur Änderung der MWST

Step I

Step II

Step III

Protokoll zur Änderung der MWST

Kontrolle und Bestätigung

 

Anleitung Senden im Netz

Anleitung Änderung von Artikeln

 

Unterlagen werden einige Stunden nach Bestellung per eMail versendet.

75,00 €

  • verfügbar